home ---- ensemble ---- konzerte ---- programme ---- cd ---- presse
ensemble diX

zurück





concerto italiano
Kammermusik aus Italien
für vier Holzbläser und eine Harfe


ensemble diX & Liane Pinquart (Harfe)

Johann Sebastian Bach - Italienisches Konzert
Nino Rota - Sarabanda
Antonio Vivaldi - Concerto op.3 Nr.9
Antonio Pasculli - Ommagio a Bellini
Leonardo De Lorenzo - Divertimento Nr.2
Pietro Mascagni - Intermezzo sinfonico
Giacomo Puccini - E lucevan le stelle
Luigi Denza - Funiculi, Funicula


Mit seiner vierten CD spannt das ensemble diX einen Bogen vom Barock bis ins zwanzigste Jahrhundert und lädt sein Publikum ein auf eine Reise durch die Musikgeschichte Italiens. Mit Johann Sebastian Bach und in einem kleinen mitteldeutschen Komponierstübchen beginnt die Exkursion und endet schließlich südlich der Alpen, wo dem Hörer die barocke Pracht der Konzerte Vivaldis, die überbordende Lebendigkeit des Virtuosen Lorenzo und die schwelgenden Melodien des berühmtesten aller Opernkomponisten G. Puccini begegnen.

Das ORCHESTER
concerto italiano

Neben drei Originalkompositionen ... erklingen Werke aus Oper und Konzert in Hendrik Schnökes pfiffig gesetzten Arrangements für das außergewöhnliche Quintett. Schnökes polyfon-satztechnisches Meisterstück findet sich gleich als erste Nummer auf der CD: Bachs Italienisches Konzert. Der Expositionssatz wirbelt in transparent leichtem Arrangement für Bläserquartett, gefolgt von den innigen Kantilenen des Andante, nacheinander vorgetragen von Flöte und Oboe mit dezent akkordischer Harfenbegleitung. Und im finalen Presto wirkt die Harfe dann fast wie ein Continuo-Cembalo. Auch ein weiland schon von Bach bearbeitetes Vivaldi-Konzert erklingt in diesem außergewöhnlichen Arrangement, ... in diesem genuinen Streicherwerk kommt die Stilsicherheit und Professionalität der Musiker besonders gut zum Tragen.... Diese CD macht Spaß und transportiert die sprichwörtliche italienische Lebensfreude, wobei das beeindruckende spieltechnische Niveau und die intelligente Gestaltungsfreude aller beteiligten Instrumentalisten durchweg eine hohe kammermusikalische Qualität garantieren.

10 Euro + Porto 2 Euro (D) bzw. 4 Euro (EU)


entr'acte
soli deo gloria
jubiloso
italiano
jahresbilder
magnificat
news archiv galerie kontakt