home ---- ensemble ---- konzerte ---- programme ---- cd ---- presse
ensemble diX

Das ensemble diX gründete sich in Gera, der Geburtsstadt des Malers Otto Dix, um Kammermusik in ungewöhnlichen Besetzungen und neuen Formen zu präsentieren.

So entwickelte es in Kombination mit Harfe, Saxophon, Schlagzeug, Erzähler, Tanz, Chor- und Sologesang eine Reihe von interessanten Konzertprojekten, die u.a. zu Programmen mit der Dresdener Palucca-Schule, dem Deutschen Buchpreisträger Lutz Seiler und dem Vocalconsort Leipzig führten.

Die CD-Aufnahmen des ensemble diX gehören inzwischen zum festen Repertoire verschiedener Rundfunkstationen und fanden auch Aufnahme in das Bordprogramm der Lufthansa.

Auftritte in Stuttgart, Dresden, Leipzig, Bremen, Köln, in Polen, den Niederlanden, der Schweiz und Österreich, in Dublin, Florenz, London und New York gehören zu den Höhepunkten seiner bisherigen Konzerttätigkeit.
news archiv galerie kontakt